Die Olympischen RingeDie Olympischen Ringe

Die fünf Maskottchen der Olympischen Spiele sollen symbolisch die fünf olympischen Ringe darstellen, und zwar in den Farben Blau, Gelb, Schwarz, Grün und Rot. Jedes einzelne Maskottchen hat aber für die Chinesen noch weitere Bedeutungen, die man bei uns gar nicht kennt.
Natürlich haben alle fünf Maskottchen auch einen Namen: Beibei ist ein Fisch, Jingjing ist ein Panda, Huanhuan ist die olympische Flamme, Yingying ist eine Antilope und Nini ist eine Schwalbe. Sie stehen aber auch für die fünf Elemente der Natur: Meer, Wald, Feuer, Erde und Himmel.
Die Namen der fünf Maskottchen stammen aus der chinesischen Kindersprache, die immer aus zwei Silben besteht, so wie „Bei-bei“, „Jing-jing“ und die anderen drei - so wie auch bei uns manche älteren Menschen mit Kindern reden und statt Hund „Wauwau“ sagen.

Beibei (Fisch)
Dieses Maskottchen hat für die Chinesen gleich mehrere Bedeutungen. Es ist ein Symbol für den Fisch und das Wasser. Dies erkennt man auch an der „Frisur“, die an Wellen erinnern. Ein Fisch-Wasser-Symbol bedeutet immer Wohlstand, eine gute Ernte und natürlich den Fischfang im Meer. Bei den Olympischen Spielen in Peking symbolisiert es den blauen Ring für den Wassersport.

Jingjing (Panda)
Jingjing kann seine Ähnlichkeit mit einem Panda nicht verleugnen. Soll es auch nicht, denn es steht für den schwarzen Ring, der Kampfsportarten symbolisieren soll. Gleichzeitig aber ist es auch ein Glückssymbol. Das Grün auf seinem Kopf soll die dichten Wälder Chinas darstellen und die enge Beziehung zwischen Mensch und Natur zeigen. Jingjing ist auch das Symbol für Charme und Optimismus.

Huanhuan (Flamme)
Es ist unverkennbar das Symbol für das Olympische Feuer, aber auch für die Freude am Sport. Es soll zeigen, dass in den Sportlern ein Feuer brennen muss, um ihre beste Leistung zu zeigen. Huanhuan steht für den roten olympischen Ring.

Yingying (Antilope)
Antilopen sind schnell und wendig und können unglaublich schnell rennen. Yingying soll für die Leichtathletik während der Olympischen Spiele stehen, aber auch für die Harmonie von Mensch und Natur. In China ist Antilope ein Symbol für Gesundheit und Jugend. Yingying soll für den gelben der olympische Ringe stehen. Und Gelb ist in China die Farbe der Erde, auf der die Bauern ihre Felder bestellen.

Nini (Schwalbe)
Die goldenen Flügel symbolisieren den Himmel unter dem die Schwalbe fliegt und während ihres Fluges Glück und Freude verbreitet. Da Gymnastik in China sehr wichtig ist, ist die Beweglichkeit der Schwalbe dafür das Symbol. Nini steht für den grünen olympischen Ring und soll auch die Verbindung von Himmel und Erde darstellen, aber auch das Zusammenleben von Mensch und Tier symbolisieren.

Olympia Ausmalbilder

Olympische Ringe zum Ausmalen:

    

Beibei (Fisch)   OJingjing (Panda)  OHuanhuan (Flamme)  O
Yingying (Antilope)  ONini (Schwalbe)   O




Facebook